Parese


Parese
Yon moun ki toujou panse li gen twòp tan devan li pou fè nenpòt travay li gen pou li fè. Moun ki pa renmen travay ditou.

Definisyon 2500 mo Kreyòl. 2010.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • Parese — (griechisch páresis πάρεσις „Erschlaffen“) ist gleichbedeutend mit Lähmung. Oft wird das Wort jedoch einschränkend im Sinne von „inkomplette Kraftminderung“ verwendet. Eine vollständige körperliche Lähmung bezeichnet man auch als Paralyse… …   Deutsch Wikipedia

  • Parese — (f), teilweise Lähmung (f) eng paresis …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • párese — s. f. O mesmo que paresia.   ‣ Etimologia: grego páresis, ação de deixar ir, dispensa, paralisia …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • Parese — teilweise Lähmung * * * Pa|re|se 〈f. 19; Med.〉 unvollkommene Lähmung bei (z. T. deutlich) verminderter Funktion eines Nervs od. Erfolgsorganes [<grch. paresis „Erschlaffung“] * * * Pa|re|se, die; , n [griech. páresis = Erschlaffung] (Med.):… …   Universal-Lexikon

  • Parese — Lammelse …   Danske encyklopædi

  • Parese — Pa|re|se 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Med.〉 unvollkommene Bewegungslähmung bei verminderter Funktion eines Nervs od. Muskels [Etym.: <grch. paresis »Erschlaffung«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Parese — Pare̱se [aus gr. παρεσις = Erschlaffung] w; , n: leichte, unvollständige Lähmung oder Schwäche eines Muskels, einer Muskelgruppe oder einer Extremität …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Parese — Pa|re|se die; , n <aus gr. páresis »das Vorbeilassen; Erschlaffung«> leichte, unvollständige Lähmung, Schwäche eines Muskels, einer Muskelgruppe (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • parese — pa|re|se sb., n, r, rne (lettere lammelse) …   Dansk ordbog

  • Bell-Parese — Klassifikation nach ICD 10 G51.0 Fazialisparese …   Deutsch Wikipedia